SAP-Webinare. (vergangene Veranstaltung) – Digitale Rechnungsstellung ist ein komplexes Thema – vielfältige gesetzliche und technische Vorgaben sind zu beachten. In ihrem Webinar geben Michael Hartmann und Bernd Nowack einen Überblick über die Rahmenbedingungen, Schlüsselbegriffe und SAP-Lösungen zur digitalen Rechnungsstellung an öffentliche Auftraggeber mit Schwerpunkt Deutschland. Wegen der Aktualität des Themas bieten wir dieses Webinar ein zweites Mal an.

SAP-WEBINARE

Fachwissen aufbauen

STELLWERK » Fachwissen » SAP-Webinare

XRECHNUNG, ZUGFERD, PEPPOL & CO. IM KONTEXT VON SAP ERP UND S/4HANA (WDH.)

(vergangene Veranstaltung) – Digitale Rechnungsstellung ist ein komplexes Thema – vielfältige gesetzliche und technische Vorgaben sind zu beachten. In ihrem Webinar geben Michael Hartmann und Bernd Nowack einen Überblick über die Rahmenbedingungen, Schlüsselbegriffe und SAP-Lösungen zur digitalen Rechnungsstellung an öffentliche Auftraggeber mit Schwerpunkt Deutschland. Wegen der Aktualität des Themas bieten wir dieses Webinar ein zweites Mal an.

Für wen eignet sich dieses Webinar?

Alle Personen aus Finanzwesen, IT, Logistik und Vertrieb, die fachlich und technisch die Voraussetzungen für die elektronische Rechnungsstellung implementieren müssen, profitieren von diesem Webinar.

Was lernen Sie in diesem Webinar?

Sie erfahren, was die Schlüsselbegriffe konkret bedeuten, wie die aktuellen SAP-Lösungen aussehen und welche Fallstricke zu beachten sind.

Agenda

  • Kurzdarstellung und Historie EU Directive 2014/55/EUR
  • Erklärung der Schlüsselbegriffe (Peppol, XRechnung und Co.)
  • Deutsche Besonderheiten (wichtige Unterschiede der Rahmenbedingungen)
  • Aktueller Stand in Europa
  • Lösungsansätze in SAP
  • SAP Document Compliance, invoicing option for Peppol

Dieser Termin ist leider schon vorbei. Schauen Sie sich online die Aufzeichnung vom 15.09.2020 an oder schreiben Sie uns an , dann informieren wir Sie über weitere Veranstaltungen zu diesem Thema:

zur Aufzeichnung
zurück